Zum Hauptinhalt springen

Family Facelift

Audi erneuert seine gesamte A6-Reihe vom Basismodell bis zum Supersportler RS 6. Klingt spektakulärer, als es tatsächlich ist.

Weniger ist mehr: Der frisch geliftete Audi A6 überzeugt auch mit seinem neuen 190-PS-Einstiegsmotor.
Weniger ist mehr: Der frisch geliftete Audi A6 überzeugt auch mit seinem neuen 190-PS-Einstiegsmotor.
Audi

Spektakel? Nein, das bietet Audi dieser Tage in Dresden nicht, auch wenn die Süddeutschen in Sachsens historischer Hauptstadt ihre gesamte A6-Palette in gelifteter Form auffahren lassen – von der Limousine über den Kombi, den Allroad und die beiden S-Versionen bis hin zum 560-PS-starken RS 6 Avant, dem Überflieger der Reihe. Da kann Entwicklungschef Ulrich Hackenberg noch so überzeugt davon reden, wie sehr gerade die A6-Familie «für innovative Technik und den Premium-Anspruch von Audi» steht – was grundsätzlich niemand bezweifelt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.