Zum Hauptinhalt springen

Ausdauersportler mit zwei Sternen

Rennwagen mit Ecken und Kanten: Mercedes Grand Prix 4,5 Liter von 1914.
Vier Räder und ein riesiger Kühler, dahinter verbirgt sich der Vierzylindermotor.
Rund 70 Jahre später gab es wieder einen Mercedes-Benz mit Vierventilzylinderkopf: den 190 E 2.3-16.
1 / 14

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.