Zum Hauptinhalt springen

Wunsch oder Wirklichkeit?

Nissan will mit seiner Edelmarke Infiniti in Europa endlich punkten und steigt mit dem Q50 in die Premium-Mittelklasse ein.

F-1-Champion Sebastian Vettel soll mithelfen...
F-1-Champion Sebastian Vettel soll mithelfen...
Infiniti
...den neuen Infiniti Q50...
...den neuen Infiniti Q50...
Infiniti
...auf die Erfolgsspur zu fahren.
...auf die Erfolgsspur zu fahren.
Infiniti
1 / 3

Bleibt es ein Wunschtraum? Oder gelingt es Nissan jetzt doch noch, seine Edelmarke Infiniti in Europa erfolgversprechend zu positionieren? Endlich, nach acht langen Jahren? Selbst der wohl schnellste Botschafter und Testfahrer der Welt, der mehrfache, und am Sonntag frisch gekürte Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (Red Bull Racing) vermochte trotz seines werbewirksam inszenierten Bemühens den Bekanntheitsgrad der Marke bisher kaum zu steigern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.