Ferrari sonnt sich in altem Glanz

Die Sportwagenschmiede hat mit dem Monza SP1 und SP2 die ersten Modelle der Sonderserie «Icona» vorgestellt. Sie ist vor allem für Sammler der Modelle aus den 50er-Jahren gedacht.

Sowohl der zweisitzige Monza SP2 (l.) als auch der Einsitzer SP1 sind auf das Fahrerlebnis ausgerichtet. Das ergibt bei einem Zwölfzylindermotor mit 810 PS auch Sinn. Fotos: PD

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt