Zum Hauptinhalt springen

Vorsprung in Raten

Audi bringt den A1 neu als Fünftürer. Allradantrieb gibt es vorerst nur in einem Sondermodell, eine S-Version ist geplant.

Für die kleine Familie: Audi erweitert die Palette des A1 um eine fünftürige Variante.
Für die kleine Familie: Audi erweitert die Palette des A1 um eine fünftürige Variante.
Audi

«Vorsprung durch Technik» – so lautet der selbstbewusste Slogan von Audi. Im Falle des jüngsten Sprösslings, zugleich der Kleinste in der grossen Audi-Familie, wandeln die Ingolstädter den Slogan ab. Sie praktizieren beim A1 vorerst einmal Vorsprung in Raten. Tatsächlich ist es beim Sportback – der zweiten Variante der im Sommer 2010 lancierten Premium-Kleinstbaureihe – so, dass er technisch wenig Neues bietet. Und dennoch einen fortschrittlichen Schritt macht. Denn bei einer unveränderten Länge von 3,95 Metern und sogar unverändertem Radstand von 2,47 Metern wird der Audi-Mini dank zwei zusätzlichen Türen zum Fünftürer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.