Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Wüste erwacht zum Leben

Das viele Wasser hat nicht nur viele Wildblumen sprießen lassen, sondern hat auch unzählige kleine Krustentiere zum Leben erweckt.
Diese sogenannten Kiemenfußkrebse erinnern mehr an prähistorische Tiere als an tatsächliche Lebewesen.
Die Krebse, die in den Parks und Reservaten des Northern Territorys gefunden wurden, sind geschützt.
1 / 3

Regen liess Tiere erwachen

Evolutionärer Trick gegen Dürre

Theoretisch sogar essbar