Zum Hauptinhalt springen

Und ständig surrt die Klimaanlage

Im Ölstaat Kuwait könnte das Leben wegen des Klimawandels für alle unerträglich werden. Heute schon sind 53 Grad möglich.

Schwitzen muss nur, wer kein Geld für Kühlung hat: Eine Frau vor einem Restaurant in Kuwait. Über ihr sorgt verdampfendes Wasser für Abkühlung. Foto: Getty
Schwitzen muss nur, wer kein Geld für Kühlung hat: Eine Frau vor einem Restaurant in Kuwait. Über ihr sorgt verdampfendes Wasser für Abkühlung. Foto: Getty

Hoda Abdallah kniet im Gras, sucht eine Steckdose. Aber eigentlich sucht sie etwas ganz anderes – den perfekten Garten: Wasserrauschen, Vogelgezwitscher, Blumen. Als sie die Steckdose endlich gefunden hat, taucht sie hinter dem Vogelkäfig wieder auf. Es plätschert leise. Hoda Abdallah lächelt.

Sie sitzt hier gerne, besonders morgens, mit einer Tasse Kaffee und arabischer Musik. Manchmal zieht sie ihre Hausschlappen aus, um mit ihren Füssen den Plastikrasen zu spüren. Wenn sie sich dann in ihrem Rattanstuhl zurücklehnt, nach oben blickt, sieht sie eine Lichtplatte aus Kunststoff. Wie im Gewächshaus. Das ist ihr Garten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.