Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Japanische Journalistin stirbt in Syrien

Soll von Regierungstruppen getötet worden sein: Mika Yamamoto während eines Auftritts in einer japanischen News-Sendung. (Juli 2012)

Drei weitere Journalisten werden vermisst

dapd/fko