Zum Hauptinhalt springen

Israel verabschiedet umstrittenes «Nationalitätsgesetz»

Resultat sei ein «Schlüsselmoment» in der Geschichte des Zionismus, sagte Israels Regierungschef Benjamin Netanyahu. Blick über den Tempelberg auf die Altstadt Jerusalems. (Archivbild) Keystone

Staat fördert jüdische Wohnorte

Nur noch hebräisch als Amtssprache