Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Iraks Christen greifen zu den Waffen

Von den Kurden im Stich gelassen: Kämpfer Athra Kado in al-Qosh. (19. September 2014)
Nur noch 400'000 Christen leben im Irak: Die Flagge der Assyrer über al-Qosh. (19. September 2014)
«Wir sind klein in der Zahl, aber gross in unserem Glauben», sagen die assyrischen Kämpfer.
1 / 5

Noch 400'000 Christen übrig

Schwierige Allianz

Von Kurden enttäuscht

SDA/mw