Zum Hauptinhalt springen

«Hoffen auf ein Ende der Feindseligkeiten»

Sein Land halte nichts von «Betrug und Scheinheiligkeit»: Der iranischen Präsidenten Hassan Rohani.

Rohani ist für «dritten Weg»

«Gefährdet das Überleben Israels»

AFP/kpn