Guatamala feiert Eröffnung der Botschaft in Jerusalem

Seit der Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem haben massive Proteste für Dutzende Tote und Verletzte gesorgt. Mindestens 60 Palästinenser wurden erschossen.

(ft/sep/sda/afp)

(Erstellt: 16.05.2018, 11:30 Uhr)

Artikel zum Thema

Eine Botschaft im Niemandsland

Mit Flaggen, Plakaten und Delegierten wird die Verlegung der US-Vertretung nach Jerusalem gefeiert. Doch das Gebäude liegt auf einem umstrittenen Gelände. Mehr...

USA verlegen Botschaft schon im Mai nach Jerusalem

Der umstrittene Umzug der US-Botschaft soll zum 70. Jahrestag der israelischen Staatsgründung erfolgen. Mehr...

Papst bespricht mit Erdogan den Status von Jerusalem

Erstmals seit 59 Jahren hat wieder ein türkischer Präsident den Vatikan besucht. Der Papst hat sich für Recep Tayyip Erdogan viel Zeit genommen. Mehr...

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Politblog Bomben im Bundeshaus

Von Kopf bis Fuss Darum sind probiotische Produkte oft unwirksam

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Die Welt in Bildern

Was guckst du? Ein Kind spielt am Strand von Sydney, wo die aufblasbare Skulptur «Damien Hirst Looking For Sharks» des Künstlerduos Danger Dave und Christian Rager installiert ist. Sie ist Teil der Ausstellung Sculpture by the Sea. (19. Oktober 2018)
(Bild: Peter Parks) Mehr...