Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Geheime Ermittler für den Prozess gegen IS-Chefs

500 Islamisten aus dem Vereinigten Königreich sollen bereits in umkämpften Gebieten des Nahen Ostens aufgetaucht sein: IS-Kämpfer in Syrien. (Archivbild)
Die Briten stellen angeblich bereits jeden vierten auswärtigen IS-Kämpfer: IS-Kämpfer in Syrien. (Arhivbild)
«Reif für die Zelle»: Der Londoner Bürgermeister Boris Johnson fordert, dass jeder, der nach Syrien oder in den Irak reise, ohne es den Behörden zu melden, automatisch als schuldig, als reif für die Zelle gelten müsse. (21. Mai 2014)
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin