Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Suche nach Chemiewaffen kann beginnen

Die syrische Regierung sichert dem UNO-Team «völlige Kooperation» zu: Åke Sellström (rechts) trifft im Hotel ein. (18. August 2013)

UNO-Team wird drei Orte inspizieren

«Völlige Kooperation» zugesichert

AP/chk