Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Machthaber organisieren die Nachfolge in Algerien selbst

Seit 20 Jahren an der Macht, seit einem Schlaganfall 2013 aber kaum noch in der Öffentlichkeit aufgetreten: Bouteflika im November 2017.
«Es wird keine fünfte Amtszeit geben»: Am 11. März 2019 gibt Bouteflika bekannt, dass er auf eine Kandidatur verzichtet. (Archivbild)
Auch in Paris gingen Demonstranten gegen den algerischen Präsidenten auf die Strasse. (3. März 2019)
1 / 6

Das Ende von Klientelismus und Korruption

Amtszeit auf unbestimmte Zeit verlängert