Zum Hauptinhalt springen

«Der Irak wird zerfallen»

Der irakisch-kurdische Peshmerga-Kommandant Mala Bakhtiar glaubt, dass nur die Kurden den IS aufhalten können. Als Belohnung lockt ein eigener Staat.

Peshmerga-Kämpfer im Nordirak beim Training.
Peshmerga-Kämpfer im Nordirak beim Training.
Ahmed Jadallah

Die kurdischen Peshmerga bekämpfen im Irak den Islamischen Staat (IS). Anfang September kündigten Sie an: «Die Peshmerga werden bald siegen.» Waren Sie zu optimistisch?

Seither haben wir mindestens 30 Prozent der besetzten Gebiete zurücker­obert. Wir haben den Mosul-Staudamm und Teile der Hauptachse zwischen Kirkuk und Bagdad zurückgewonnen. In diesen Gebieten greift der Islamische Staat nicht mehr an, sondern wartet darauf, dass wir angreifen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.