Zum Hauptinhalt springen

«Am schlimmsten ist die Lage im Irak»

Brennende Kirche in Kairo: 2011 kam es dort zu gewaltsamen Ausschreitungen zwischen Christen und Muslimen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.