Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ägypten will Suezkanal verdoppeln

Der Suezkanal zwischen den ägyptischen Häfen Port Said und Suez verbindet das Mittelmeer mit dem Roten Meer. Er erspart einen bis zu 9800 Kilometer langen Seeweg rund um Afrika.
In seiner knapp 150-jährigen Geschichte ist der Suezkanal mehrmals ausgebaut worden. Durch die jüngste Erweiterung ist der Kanal nun 193 Kilometer lang und 24 Meter tief.
Der Suezkanal mit dem Hafen der Stadt Ismailia in einer Luftaufnahme aus dem Jahr 1953. In Ismailia befindet sich der Sitz der staatlichen Kanalbehörde.
1 / 8

Militär trägt Verantwortung für Ausbau

SDA/mrs