Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ägypten ist heute noch weniger Demokratie denn je»

Wo steht Ägypten heute, sieben Jahre nach den Protesten des sogenannten Arabischen Frühlings und kurz vor den Präsidentschaftswahlen?

Auch ein früherer Präsidentschaftskandidat hat kürzlich den demokratischen Charakter der Wahl in Frage gestellt, drei Tage später wurde er in Kairo ins Gefängnis gebracht. Wie demokratisch ist Ägypten noch?

Es gibt in Ägypten circa 60'000 politische Gefangene. Unter Sisi wird das Land zunehmend autoritärer. Sollte die Verfassung das nicht verhindern?

Wie viel Macht hat das Parlament noch?

Ist heute also alles sogar schlechter als unter dem gestürzten Diktator Hosni Mubarak?

Wie viel Rückhalt geniesst Sisi überhaupt noch in seinem Volk?

Die Opposition ist in einem desolaten Zustand. Dabei wäre sie notwendig für eine Demokratisierung Ägyptens. Haben Sie den Eindruck, dass sich das in den kommenden Jahren ändern könnte?