Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wulff sagt WEF-Besuch ab

Der Druck auf den Bundespräsidenten ist enorm. Am 17. Februar 2012 tritt er schliesslich zurück: Christian Wulff.
Bettina Wulff: Die Ehefrau des Bundespräsidenten. Wulff verliess seine erste Frau für die 14 Jahre jüngere Pressereferentin.
Olaf Glaeseker: Wulff trennt sich am 22. Dezember überraschend und ohne Angaben von Gründen von seinem langjährigen Pressesprecher. Jetzt wurde bekannt, dass Glaeseker vorgeworfen wird, mehrfach kostenlos Ferien in Anwesen des Eventmanagers Manfred Schmidt gemacht zu haben.
1 / 5

Neue Vorwürfe – keine Nötigung

Anhörung zur Kreditaffäre

SDA/rub