Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wo Italien bluten wird

Sorge um die Zukunft: Künstler Graziano Cecchini protestiert in Rom gegen die Sparmassnahmen.

Italiener werden zur Kasse gebeten

Renten betroffen

Privatisierungen vorantreiben

Zu Lasten der Einkommensschwachen

SDA/kpn