Zum Hauptinhalt springen

Papst unterstellt Medien dunkles «Kalkül»

Papst Franziskus verspricht im Vatikan, entschlossen gegen sexuelle Missbräuche vorzugehen. Foto: Giuseppe Lami (AFP)

Papst «sehr deutlich»

Standing Ovation

Laien sollen helfen

«Die Ansicht, die zölibatäre Lebensform sei Ursache für Missbrauch, ... ist einfach nicht wahr.»

Jesuit Hans Zollner, Leiter des römischen Kinderschutzzentrums