Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mordfall Nemzow: Alle Angeklagten schuldig gesprochen

Richtung Trojekurowo: Trauernde geleiten den Sarg Boris Nemzows zum Friedhof. (3. März 2015)
Grosse Anteilnahme: Polizisten halten trauernde Menschen vor dem Sacharow-Zentrum zurück. (3. März 2015)
Der Tatort: Blumen und Bekundungen liegen auf der Grossen Steinernen Brücke, wo Nemzow am Freitag erschossen wurde. (2. März 2015)
1 / 10
«Zahlreiche Verletzungen an seinem Körper»: Saur Dadajew in einem Käfig in einem Moskauer Gericht. (8. März 2015)
«Diese Kugeln gelten uns allen», stand auf einem Banner: Demonstrationszug für Boris Nemzow auf der Brücke über die Moskwa, auf der der Oppositionspolitiker am Freitag kurz vor Mitternacht ermordet worden war. (1. März 2015)
Stimme der Opposition: Boris Nemzow bei einer Kundgebung in Moskau. (2013)
1 / 22

Strafmass folgt

Fall nach Jahren noch nicht abgeschlossen

SDA/woz/fal