Zum Hauptinhalt springen

Medwedew feuert Vize-Minister nach Kritik auf Facebook

Lässt sich keine Kritik auf Facebook gefallen: Ministerpräsident Dmitri Medwedew. (Archivbild)

SDA/chk