Martin Schulz will die «Vereinigte Staaten von Europa»

SPD-Chef Martin Schulz will bis 2025 die «Vereinigten Staaten von Europa» umsetzen. Staaten, die nicht mitziehen, sollen die EU verlassen.

«So ein Jahr steckt in den Knochen», sagte Martin Schulz am SPD-Parteitag.

(Bild: Keystone)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt
Kommentare
Loading Form...