Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Korruptionsskandal: Rajoy und seine Regierung sind angezählt

Mariano Rajoy verabschiedet sich - noch vor dem Misstrauensvotum. (1. Juni 2018)
Von Seiten der Partido Popular gab es noch Applaus.
Dessen Vorgehen komme zu einem ungünstigen Zeitpunkt und schade ganz Spanien, sagte Rajoy. (25. Mai 2018)
1 / 6

«Misstrauensantrag schwächt ganz Spanien»

Gürtel-Skandal

SDA/oli