Zum Hauptinhalt springen

«Italien kann seine Zukunft nicht gestalten, indem es Berlusconi akzeptiert»

Den grossen Problemen verschliesst er sich: Silvio Berlusconi am vergangenen Dienstag beim Treffen mit Sloweniens Präsidenten Danilo Türk.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Mehr zum thema