Zum Hauptinhalt springen

Gianfranco Fini hadert mit dem eigenen Mut

Mutig und zweifelnd: Fini am ersten Parteitag seiner «Zukunft und Freiheit».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.