Freihandelsgegner punkten im grossen Verhandlungspoker

Die USA wollen die EU zur Öffnung des Agrarmarkts zwingen. Das zeigen von Greenpeace enthüllte Papiere. Die Gegner des transatlantischen Handelsabkommen sehen ihre Befürchtungen ­bestätigt: Europa müsste US-Genfood akzeptieren.

Der Druck der Strasse wächst.?In Hannover fielen am 23. April im Vorfeld des Obama-Besuches klare Worte gegen das Handelsabkommen zwischen der EU und den USA .

(Bild: Keystone)

Christoph Aebischer@cab1ane

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt