Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Selbst gebastelte Bombe verletzt in Istanbul fünf Menschen

Polizisten sichern eine Überführung in der Nähe einer U-Bahnstation in Istanbul. Dort explodierte um 17.00 Uhr mitten im Berufsverkehr eine Bombe und verletzte mindestens fünf Menschen. (1.12.2015)
Die Explosion ereignete sich im europäischen Stadtteil Bayrampasa: Polizisten sichern die Strasse. (1.12.2015)
In ersten Medienberichten war gemutmasst worden, die Explosion sei von einer Panne in einem Trafo ausgelöst worden. Polizisten sichern die Überführung bei der U-Bahnstation. (1.12.2015)
1 / 7

Auf Fussgängerbrücke versteckt

Weisser Van mit kaputter Scheibe

Gerüchte über kaputten Transformator

SDA / AFP/ij