Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

EU-Parlament will gegen Schengen-Reform vor Gericht ziehen

«Der Kompromiss ist im Sinne der Schweiz»: Justizministerin Simonetta Sommaruga mit der österreichischen Innenministerin Johanna Mikl-Leitner.

Brüssel in Abwehrhaltung

Streitpunkt «Notfallmechanismus»

«Unilaterales und kontraproduktives Verhalten»

sda/AFP/dapd/wid