Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

EU will Gelder für die Türkei kürzen

Es sei nicht gelungen, die Türkei an die rechtsstaatlichen Standards der EU heranzuführen, so der österreichische Bundeskanzler: Christian Kern mit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel am EU-Gipfel.
Merkel ist aber weiterhin zu Gesprächen mit Ankara bereit.
Türkeis Präsident Recep Tayyip Erdogan steht in der Kritik.
1 / 3

Über vier Milliarden zugesagt

SDA/roy