Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Empörung wegen Cicciolinas Rente

Rüstige Rentnerin: Ilona Staller, Ex-Pornostar und Ex-Abgeordnete des italienischen Parlaments, soll ab Herbst 3000 Euro Rente kassieren. (undatierte Aufnahme)
Gemeinsam mit Pornostar Moana Pozzi während einer Wahlveranstaltung. Staller war von 1987 bis 1992 Abgeordnete des Partito Radicale. (24.1.1989)
Der italienische Senator und Gründer der Partei Italia dei Valori (IdV), Antonio di Pietro,  versuchte das Renten-Gesetz zu ändern – vergeblich, sein Vorschlag wurde eindeutig abgelehnt. (10.10.2008)
1 / 4

Einmal Parlamentarier – immer Parlamentarier

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin