Zum Hauptinhalt springen

Dramatische Wende in Ungarn: Rechtsextreme ziehen ins Parlament ein

Klarer Sieger: Viktor Orban von der Bürgerunion Fidesz wird neuer Ministerpräsident Ungarns.

Ungarn leidet unter der Finanzkrise

Steuerkürzungen versprochen

SDA/jak/cpm