Zum Hauptinhalt springen

Diplomatische Krise wegen Sprachengesetz

Der rumänische Präsident Klaus Johannis ist erzürnt über  die Behandlung der rumänischen Minderheit in der Ukraine.
Petro Poroschenko, Präsident der Ukraine, zwingt Minderheiten  in der  Ukraine ein neues Sprachgesetz auf.
1 / 2

Trotz Protest unterschrieben

«Die Ukraine hat Ungarn in den Rücken gestochen.»

Peter Szijarto, Aussenminister Ungarn

«Benachteiligte» Schüler

Diplomatische Notbremse