Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Nacht, in der Merkel in Tränen ausbrach

Nimmt sie in den Arm: US-Präsident Barack Obama mit Kanzlerin Angela Merkel in Cannes. (3. November 2011)
Es ist nicht fair: Angela Merkel mit Mario Draghi, Präsident der Europäischen Zentralbank nach einem Treffen der G-20 in Cannes. (4. November 2011)
Lächeln vor den Kameras: Merkel und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy. (2. November 2011)
1 / 3

«Ich bringe mich nicht selbst um»

Plötzlich kamen die Emotionen hoch