Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die allmächtige Staatspartei zittert vor den Wahlen

Wollen in Russland auch künftig mit harter Hand die Richtung diktieren: Wladimir Putin (links) und Dimitri Medwedew an einer Parteiversammlung in Moskau. (27. November 2011)

Nur Pseudo-Opposition