Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Scheich, dem Merkel ins Gewissen reden soll

Treffen unter Freunden: Der Emir von Katar lauscht der Rede von Angela Merkel. (17. September 2014)
Öl, Geld und Terrorismus: Die Bundekanzlerin Angela Merkel (rechts) mit dem  Emir von Katar Sheikh Tamim bin Hamad bin Khalifa al Thani (links) während der Medienkonferenz. (17. September 2014)
Vater Hamad bin Khalifa al-Thani hat die Macht 2013 seinem Sohn übergeben. Die meisten heute umstrittenen Politiken wurden schon vom Vater betrieben:  Hamad bin Khalifa al-Thani (l.) mit Hamas-Führer Ismail Haniyeh in Khan Younis im Gazastreifen. (23. Oktober 2012)
1 / 7

Wirtschaftspartner und Terrorfinanzierung

Kritik der Golfmonarchien und Ägyptens

Fussball-WM und Unterstützung der Hamas