Zum Hauptinhalt springen

Das Melodrama um Katalonien

Barcelona gegen Madrid: Der Konflikt geht ungebremst in die Entscheidungsphase.

Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy (l.) und Artur Mas, Chef der katalanischen Autonomieregierung. Foto: Paul Hanna (Reuters)
Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy (l.) und Artur Mas, Chef der katalanischen Autonomieregierung. Foto: Paul Hanna (Reuters)

Ein kühler Handschlag, ein flüchtiges Lächeln. In Madrid haben sich am Mittwoch der spanische Ministerpräsident, Mariano Rajoy und der Chef der kata­lanischen Autonomieregierung, Artur Mas, zu einem dramatisch herbeigetrommelten Gipfel getroffen. Die Kameras zoomten die Gesichter ganz nahe heran, um jede Regung zu registrieren. Ein Jahr lang hatten sie sich nicht mehr gesprochen, hatten sich stattdessen gegenseitig der Sturheit bezichtigt. In einem Crescendo. Es wäre also Zeit gewesen für eine Verständigung, für eine Deeskalation. Doch die Mienen täuschten nicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.