Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Calais ist eine Schande für Europa

Leben im Provisorium: Das «Dschungel» genannte Flüchtlingslager am Rand der nordfranzösischen Stadt Calais.  Die knapp 6000 Menschen im Flüchtlingslager leben in notdürftigen Zelten.
Wer als Flüchtling gefahrlos von Frankreich nach Grossbritannien übersetzen will, der braucht vor allem eins: Geld.
Dabei sei die Situation lösbar, in Calais hielten sich lediglich 3000 Migranten auf. (6. August 2015)
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin