Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Attentat in Istanbul: Es waren die «Freiheitsfalken»

Spuren des Attentats: Ein beschädigter Bus der Polizei.
Erste Hilfe: Die Ambulanz war vor Ort.
Ein Ziel des Anschlages schien die Polizei gewesen zu sein.
1 / 4

Nicht der erste blutige Anschlag

Unklarheit bei den Ermittlern

AFP