Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

EU-kritische Partei holt am meisten Stimmen

Der polnische Premierminister Mateusz Morawiecki (links) und PiS-Chef Jaroslaw Kaczynski (rechts) nach Bekanntwerden der ersten Resultate. (21. Oktober 2018)
PiS-Chef Jaroslaw Kaczynski bei seiner Stimmabgabe in Warschau.
Erfolg in den Grossstädten: Die liberaldemokratische Opposition um Trzaskowski (links) strebt eine «Wiederherstellung demokratischer Standards» an.
1 / 4

Europaweit in der Kritik

«Polen steuert auf einen Polexit zu»

Soziale Wohltaten

Opposition gewinnt in Städten

SDA/oli