Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Alle stellen beim Minsker Abkommen Fortschritte fest

«Die Lage in der Ukraine muss sich noch verbessern»: Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg und der französische Präsident François Hollande. (2. Februar 2015)

Kerry und Lawrow verhalten optimistisch

Aufflammen kleinerer Gefechte

Verhandlungen im Gas-Streit

AFP/sda/chk