Zum Hauptinhalt springen

Ab drei Uhr tut es weh: Die schwere Geburt der Griechenland-Rettung

Der Verhandlungsmarathon ist zu Ende: Ein müder Nicolas Sarkozy verlässt Brüssel. (27. Oktober 2011)
Auch er hat genug: Italiens Premierminister Silvio Berlusconi in den Morgenstunden. (27. Oktober 2011)
«Occupy Brüssel» nimmt erst in den Morgenstunden ein Ende.
1 / 6

Wortbrocken vor die Pressemeute

Kaffeeautomat am Anschlag

«Occupy Brüssel ist vorbei»

Marc Kalpidis / dapd/jak