Zum Hauptinhalt springen

Was in Ägypten anders war

Sarah Farag: «Zum ersten Mal seit vielen Jahren sind sie wieder stolz, Ägypter zu sein.»

Vor sechs Wochen sind Sie in ein Land geflogen, das es heute so nicht mehr gibt. Sie kamen vor wenigen Tagen nach Zürich zurück. Haben Sie manchmal das Gefühl, am falschen Ort zu sein?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.