Rashida Tlaib verzichtet auf Besuch ins Westjordanland Obwohl das Einreiseverbot von der israelischen Regierung aufgehoben worden ist, reist die muslimische US-Abgeordnete nicht ins Krisengebiet.

Wie Indien die Wasserkrise bekämpft In diesem Sommer leidet besonders Chennai unter der Trockenheit. Die Stadt wird per Zug mit Wasser beliefert.

Alle gegen Biden Der bisherige Favorit unter den demokratischen US-Präsidentschaftsbewerbern, Ex-Vizepräsident Joe Biden, hat sich gegen heftige Attacken seiner Konkurrenten zur Wehr setzen müssen.

Sanders und Warren bei TV-Debatte unter Beschuss Die moderaten und die progressiven Präsidentschaftsbewerber der Demokraten haben sich eine hitzige Diskussion geliefert.

Johnsons Freundin zieht in die Downing Street ein Boris Johnson und Carrie Symonds werden als erstes unverheiratetes Paar im Amtssitz des britischen Regierungschefs wohnen.

US-Regierung nimmt Tech-Giganten ins Visier Die Wettbewerbspraktiken von Facebook, Amazon, Google und Apple werden vom US-Justizministerium untersucht.

Boris Johnsons Karriere in Bildern Vom Londoner Bürgermeister zum neuen britischen Premierminister.

Angela Merkel wird 65 Die Bundeskanzlerin feiert Geburtstag.

Johnson und Hunt duellieren sich im TV Boris Johnson hat die besten Chancen, nächster Premierminister von Grossbritannien zu werden. Er wirbt damit, das Land um jeden Preis am 31. Oktober aus der EU zu führen.

Trumps 4. Juli US-Präsident Donald Trump hat die Feiern zum Unabhängigkeitstag in Washington für eine militärische Machtdemonstration genutzt.

Schweizer Gemeinschaftszentrum auf Lesbos Noch immer harren mehrere Tausend geflohene Menschen unter schlimmen Bedingungen auf der griechischen Insel Lesbos aus. Einer der wenigen Lichtblicke in ihrem Alltag ist ein Schweizer Gemeinschaftszentrum – es nutzt Potenziale der Migranten.

Wahlen in Russland Die anstehenden Wahlen in Russland sind erneut eine Farce.

Warum die besten Nasen auch mit Worten trainiert werden Düfte zählen zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken. Ein gutes Parfüm zu schaffen, ist eine Kunst, die mehr als einen angenehmen Duft voraussetzt.

Simon Blackburn Der britische Philosoph denkt im Montagsinterview unter anderem über Donald Trumps Fake-News und den Selfie-Boom nach.

EU-Gipfel: Die Nominierten Der EU-Gipfel einigt sich auf Personalpaket mit von der Leyen als Kommissionschefin.

Reise durch den Iran Die Islamische Republik im Zeichen der Trauer und der Entschlossenheit.

Dutzende Tote bei Angriff auf libysches Flüchtlingslager In einem Hangar untergebrachte Flüchtlinge sind in der libyschen Hauptstadt Tripolis aus der Luft angegriffen worden.

Ein historisches Treffen an der innerkoreanischen Grenze Donald Trump betritt als erster US-Präsident nordkoreanischen Boden.