Zum Hauptinhalt springen

Barak heuert bei der Bank Bär an

Israels Ex-Premier Ehud Barak hat sich einen neuen Job geangelt und die Bank einen neuen Mitarbeiter, der wohl ziemlich vielversprechend erscheint.

Ex-Generalstabschef, Ex-Premierminister und nun «special consultant»: Ehud Barak.
Ex-Generalstabschef, Ex-Premierminister und nun «special consultant»: Ehud Barak.
Jean-Christophe Bott, Keystone

Ehud Barak, der einstige israelische Militär und Politiker, stösst zur Bank Bär, die voriges Jahr in Israel eine Niederlassung eröffnet hat. Als «special consultant» soll Barak potente israelische Kunden vermitteln. Ein Feld, in welchem sich Schweizer Grossbanken schon länger tummeln.

Dafür hat Barak nun Zeit, nachdem er mit den letzten Wahlen seine politische Karriere beendet hat. Er wusste, mit der kurz zuvor von ihm gegründeten Partei würde er in der Versenkung verschwinden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.