Zum Hauptinhalt springen

Dieser Gipfel ist nur der Anfang

An der Demarkationslinie zwischen Nord- und Südkorea kommen Südkoreas Präsident Moon Jae-in und Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un zum Gipfeltreffen am Freitag zusammen.
Moon werde Kim an den Betonblöcken treffen, welche die Grenze zwischen beiden Staaten in der entmilitarisierten Zone darstellt, teilte Moons Büro am Donnerstag mit.
An dem historischen Gipfeltreffen wird den Angaben aus Seoul zufolge auch Kims Schwester Kim Yo-jong teilnehmen. Sie hatte sich bereits im Februar an den Olympischen Winterspielen in Südkorea mit Moon getroffen.
1 / 5

Auch der gemeinsam gepflanzte Baum fehlt nicht

Kim braucht eine neue Legitimation

In der Grabkammer der selbst ernannten Sonnen

UNO-Sanktionen noch wenig wirksam

Keine Provokationen vor dem Jahrestag