Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

So sieht das Leben in der IS-Hölle aus

Strenge Regeln: Diese Bewohner von Mosul knien zum Freitagsgebet. (8. Februar 2015)
Schlange stehen: Diese Männer erhalten vom IS «Busskarten», die belegen sollen, dass die Einwohner von Mosul ihre abtrünnige Vergangenheit bereuen.
Vor dem Einsatz: Der IS versucht die Jugend in der Schule zu infiltrieren und verspricht Soldaten Geld für ihre Kriegseinsätze.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin