Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Plötzlich sind sie ungebetene Gäste

Gehören in Istanbul längst zum Alltag: Syrische Flüchtlinge nehmen ein Bad im Bosporus. Foto: Erdem Sahin (EPA)

«Die Hoffnung ist weg»

In Imamoglus Partei CHP fürchtet man, Erdogan wolle mit der Aufnahme der Syrer die Türkei «arabisieren».

Kein Integrationskonzept